Oxymel mit Ingwer, Salbei, Rosmarin und Zitrone

oxymel kräuterauszug ohne alkohol

Zubereitungszeit
10 Minuten

 

Portion
1 Schraubglas

Mahlzeitentyp
Kräuterauszug

Diät-Kategorie
Vegetarisch, laktosefrei, paleo, glutenfrei

Zutaten

  • 5 Teile Honig (z.B. 100g)
  • 2 Teile Kräuter (hier Rosmarin, Salbei) (z.B. 40g)
  • 1 Teil Apfelessig (z.B. 20g)
  • 1/2 Teil Zitronensaft aus frischer Bio-Zitrone (z.B. 10g)
  • 1 Teil Ingwer (z.B. 20g)
  • Schraubglas mit Deckel
  • Löffel 
  • 4 Wochen Ziehzeit

Anleitung

  1. Kräuter waschen, trockentupfen und grob zerkleinern und in ein sauberes Schraubglas geben.
  2. Ingwer schälen und in Stücke schneiden. Anschließend zu den Kräutern ins Gals geben.
  3. Honig dazugeben.
  4. Apfelessig hinzugeben.
  5. Zitrone pressen.
  6. Zitronensaft auf den Apfelessig geben.
  7. Umrühren mit einem Löffel oder Holzsstab.
  8. Gut verschließen und schütteln.
  9. 4 Wochen ziehen lassen (nicht in der Sonne), täglich kurz schütteln.
  10. Dann durch ein Sieb laufen lassen, damit Kräuter herausgefiltert werden.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am . Setzte ein Lesezeichen permalink.